intensivpflege oldenburg Die WG in der Rasteder
Residenzvilla
stattlich wohngemeinschaft für intensivpflege

immerda > Residenzvilla WG-Rastede

Intensivpflege Wohngemeinschaft Rastede

Das großzügige Haus befindet sich in der Bahnhofstraße in Rastede. Im Erdgeschoss bietet es viel Platz für die Gemeinschaftsräume sowie die große Küche, Abstellräume, Garderobe und ein Gäste-WC. Im gesamten Gebäude gibt es vier geräumige, rollstuhlgerechte Bäder.

In weniger als 200 Metern Entfernung liegt der Bahnhof. Die WG ist also auch ohne Auto leicht zu erreichen. Das freut vor allem die Besucher der Patienten.

Rastede bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, etwa das alljährliche Mittelalterspektakel, für das die WG-Bewohner regelmäßig Freikarten bekommen. Es findet auf dem ca. 500 Meter entfernten Turnierplatz im Schlosspark statt, der alltags zu Spaziergängen einlädt. Auch die schöne Stadt Oldenburg ist in nur etwa 20 Minuten mit Bahn oder Auto zu erreichen.

wohngemeinschaft rastede wohnzimmer wohngruppe intensivpflege rastede intensivpflege rastede zusammen wohnen

So normal wie möglich Leben trotz schwerer Krankheit

Unsere Wohngemeinschaften für schwerst pflegebedürftige Menschen sind dafür da, die Selbstbestimmung und Teilhabe der Bewohner_innen umfassend zu stärken und die Bedürfnisse aller beteiligten Akteure in der Wohngemeinschaft zu stärken.

Ziele

– qualitativ ausgezeichnete Pflegeleistungen in einem selbstbetreuten Wohnumfeld sicherstellen

– Selbstbestimmung und Autonomie der Bewohner_innen wahren und stärken

– eine positive und partizipative Lebensgestaltung ermöglichen, sodass die Teilhabe am Wohnumfeld möglich wird

– die Bedürfnisse der Angehörigen berücksichtigen und gemeinsame Zeit qualitativ zu stärken

– eine familienfreundliche Arbeitsstruktur etablieren

Slide Intensivpflege Aufnahmegespräch Aufnahmegespräch

Slide Intensivpflege Referenzen Referenzen

Slide Intensivpflege Wohngemeinschaft Wohngemeinschaft